Nadelfilz

Nadelfilz kann in vielen Einsatzbereichen eingesetzt werden. Ob bei Messegeländen, Kaufhäuser oder Schulen. Die Kombination von Grob- und Feinfasern macht den Belag schmutzunempfindlich, insbesondere wenn es sich um einen dunklen Farbton handelt. Auf Nadelvliesbelägen bilden sich kaum Laufgassen, ihr Trittschallverbesserungsmaß liegt in der Regel zwischen 16 und 24 dB. Sie sind meist antistatisch, geeignet zur Verlegung über Fußbodenheizung und rutschhemmend.